FIT West Corp.
  • Additiv gefertigte medizinische Implantate – wirtschaftlich und zuverlässig

Additiv gefertigte medizinische Implantate – wirtschaftlich und zuverlässig

  • Additive Medizintechnik un Implantate
  • Additive Medizintechnik und Implantate
  • Additive Medizintechnik und Implantate
  • Additive Medizintechnik und Implantate
  • Additive Medizintechnik und Implantate

Aus sorgfältigen Entwicklungszyklen sind in unserer über 20-jährigen Anwendung der Additiven Fertigung Prozesse entstanden, mit denen wir wirtschaftlich und zuverlässig Teile für den Sektor Healthcare produzieren. Verbindlichkeit und Beständigkeit charakterisieren unser Handeln im verantwortungsreichen medizinischen Bereich.

Gerade in der Medizintechnik bietet der Einsatz additiver Verfahren zur wirtschaftlichen Herstellung von Individual- und Serienimplantaten höchster Qualität sowie von medizinischen Geräten bereits heute entscheidende medizinische Vorteile.

Insbesondere die prozessbedingt raue Oberfläche und die komplexen, selektiven Raumgitterstrukturen der Implantate von FIT Production bilden einen optimalen Untergrund für das Zellwachstum. So wird ein verbessertes Einwachsen von Knochengewebe in das Implantat und eine höhere Stabilität erreicht.

FIT Production fertigt Implantate aus biokompatiblem Titan im EBM-Verfahren und erfüllt mit der Zertifizierung nach EN ISO 13485 selbstverständlich die europäischen Richtlinien zur Herstellung von Produkten für die Medizinprodukteindustrie. Die Anforderungen der US-amerikanischen FDA werden ebenfalls erfüllt.

Weitere von uns verwendete Materialien sind Edelstähle und Polyamid.

Additiv gefertigte Implantate von FIT Production bieten für Patienten, Ärzte und Kliniken zahlreiche Vorteile:

Additiv gefertigte Implantate bieten Vorteile vor, während und nach der OP.
Fordern Sie hier ein unverbindliches Angebot an!